2022-03-10 Hilfe für die Ukraine

Schülerschaft und Lehrkräfte sammeln für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine.

Gemeinsam mit Schulleiter Thomas Metzler bringt Fachlehrer und Küchenmeister Markus Schultes am Wochenende mit dem Kleinbus der Schule samt Anhänger knapp eine Tonne benötigter Hilfsgüter (Babynahrung, Windeln, etc.) an die polnische Grenze zur Ukraine, um die notleidenden Ukrainer, die vor dem Krieg in ihrer Heimat flüchten, zu unterstützen. Die Gemeinde Wiesau unterstützt die Aktion mit Geld- und Dieselspende.