2018-12-02 Jubiläum 5 Jahre Studienzentrum Wiesau

Zu einem Business-Brunch anlässlich des 5. Jahrgangs am Studienzentrum Tourismusmanagement an der Tourismusschule Wiesau hatte der Förderverein und MdL Tobias Reiß eingeladen.

Gekommen waren nicht nur viele der 70 ehemaligen und aktiven Studierenden aus nah und fern, sondern auch Ehrengäste: stv. Landrat Dr. Alfred Scheidler, die Bürgermeister Toni Dutz, Roland Grillmeier und Herbert Bauer, Florian Rieder von IHK Weiden, leitende Regierungsdirektorin Gudrun Weidmann vom Resort Wirtschaft der Regierung der Oberpfalz, die stv. Geschäftsführerin des Tourismusverbands Ostbayern Veronika Perschl, Geschäftsführer Bezirk Oberpfalz des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern e.V. Christian Wolf und Bauftragter der Burg Falkenberg Matthias Grundler.

Bei einem gemütlichen Brunch im Hutzacafe Falkenberg konnte anhand vieler Zahlen und Beispiele eine sehr erfolgreiche Bilanz aus 5 Jahren Kooperation der Berufsfachschule für Hotelmanagement und Tourismusmanagement Wiesau mit der DIPLOMA private Hochschulgesellschaft Nordhessen gezogen werden. Durch die Anrechnung der Ausbildung an der Berufsfachschule auf das Studium zum Bachelor or Arts in Tourismusmanagement über 70 ECTS können in Wiesau sowohl jungen Damen und Herren mit Mittlerem Schulabschluss als auch Abiturienten besonders attraktive Ausbildungsangebote gemacht werden.

Link zum Fernsehbericht auf Oberpfalz-TV.